strellson tralog ifolor Physiozone Ihr Spezialist für Pyhsiotherapie tit-imhof amag
Home / 1. Mannschaft / Nächstes Kantonsderby gegen den FC Frauenfeld

Nächstes Kantonsderby gegen den FC Frauenfeld

Bild Erich Seeger

Das intensive und höchst unterhaltsame Kantonal-Derby bei Aufstiegs-Mitfavorit Amriswil endete mit einem gerechten 1 zu 1 Unentschieden. Auf der FCK-Webseite finden Sie dazu die Bilder von Erich Seeger, den Link zum Liveticker von David Grimm, den Hafetschutter-Blog von Daniel Kessler und den Matchbericht des FC Amriswil. Trotz diesen ersten Punktverlusten behauptet der FC Kreuzlingen den ersten Tabellenplatz mit 2 Punkten Vorsprung auf den FC Widnau und weist weiterhin die wenigsten Strafpunkte auf.

Es geht in dieser attraktiven 2. Liga-Interregional-Gruppe Schlag auf Schlag, wartet doch mit dem Heimspiel gegen den FC Frauenfeld bereits das nächste Kantonalderby auf die Mannschaft von Kürsat Ortanioglu. Der Aufsteiger aus der Kantonshauptstadt fasst immer besser Tritt in der höheren Liga und kletterte mit dem samstäglichen Sieg gegen den FC Red Star ZH über den Strich. Aufgrund der Tabellensituation ist der FC Kreuzlingen natürlich Favorit – aber Derbys haben bekanntlich eigene Gesetze. Verfolgen Sie ein spannendes Fussballspiel direkt am Spielfeld im Hafenareal und geniessen Sie dazu eine Schrofen-Wurst vom Grill mit einem würzigen Schützengarten-Getränk. Unser Clubhaus-Team freut sich auf Ihren Besuch.

PS: wir suchen einen oder zwei Berichteschreiber für die Spiele der 1. Mannschaft. Bei Interesse bitte beim FCK-Präsidenten melden.

2. Mannschaft (U21) – 3. Liga

Das Team von Trainer Petar Mitrovic unterlag am Samstag dem Spitzenreiter FC Tobel trotz guter Leistung mit 1 zu 0. Im Punkte-Klassement steht man weiterhin im Mittelfeld, führt hingegen in der Fairplay-Wertung die Rangliste an. Wie schon die 1. Mannschaft trifft auch das 3. Liga Team auf den FC Frauenfeld – auswärts am Samstag um 17.00 h. Mit einem ähnlichen Auftritt wie in den letzten Wochen sollte ein Punktezuwachs möglich sein.

Handicap-Team – FCK Bodensee-Kickers

Eine Auswahl von TKB Mitarbeitern wird es anlässlich des 150 Jahre TKB-Jubiläums gegen die FCK Bodenseekickers aufnehmen. Dieser spannende Vergleich findet am Samstag, 9.10.2021 ab 13.30 h vor dem Meisterschaftsspiel der 1. Mannschaft auf dem Kreuzlinger Hafenareal statt. Zuschauer sind herzlich willkommen!

Junioren

Die C-Junioren messen sich am Samstag um 14.00 h zu Hause mit den Alterskollegen aus Weinfelden-Bürglen, die D-Junioren am Sonntag um 12.00 h mit dem FC Bischofszell, ebenfalls zu Hause im Hafenareal. Die überaus erfolgreichen Fa-Junioren treten um 10.00 h in Münsterlingen zum Turnier an, die Bambinis zur selben Zeit in Weinfelden – beide samstags. Die übrigen Mannschaften sind spielfrei oder haben ihre Vorrundenturniere bereits ausgetragen (E-Junioren).

In eigener Sache

Der FC Kreuzlingen gratuliert seinem Cheftrainer Kürsat Ortancioglu und seiner Gattin ganz herzlich zur Geburt ihres dritten Sohnes Ediz und wünscht der ganzen Familie alles Gute und viel Freude.

Firmen- und Vereins-Turnier

Trotz pandemiebedingter Einschränkungen konnte der FC Kreuzlingen auch in diesem Jahr das traditionelle Firmen- und Vereinsturnier unter dem Patronat der SUVA durchführen. Bei schönstem Herbstwetter zeigten alle Mannschaften attraktiven Fussball, jeweils hart umkämpft, aber auch jederzeit fair und mit der nötigen Prise Spass, sodass keinerlei Verletzungen zu beklagen waren. Im letzten Spiel des Abends standen sich die Teams von SwissLife und Strellson gegenüber. Mit einem Sieg hätte SwissLife das Turnier gewonnen. Strellson erzielte aber kurz vor Schluss das Tor zum Endresultat von 2 zu 2, womit die Mannschaft des renommierten Kreuzlinger Modeherstellers nach mehreren Ehrenplätzen in den letzten Jahren das FCK-Firmenturnier zum ersten Mal gewinnen konnte, vor den Vorsorgespezialisten von SwissLife und der Equipe von Elektro Arber. Bei der anschliessenden Siegerehrung überreichte Dominic Brandes den 3 Erstplatzierten je einen Pokal und die begehrten Preise von Physiozone und Rausch. Der FC Kreuzlingen bedankt sich bei allen teilnehmenden Firmen und Vereinen und freut sich auf die nächste Durchführung im 2022. Ein grosser Dank geht auch an OK-Chef Dominic Brandes, Turnierleiter und Speaker Marlon Diliso, an die vereinseigenen Schiedsrichter Suli Murtaj und Arion Popaj sowie an Trudi Mosimann und das Clubhaus-Team.

Voranzeige

Am 14. Oktober – dem 2. Donnerstag – findet um 12.00 h der nächste FCK-Business-Lunch im Restaurant Seegarten statt. Einladung folgt. Donatoren, Werbepartner und Gäste sind herzlich willkommen. (Achtung: Zertifiktatspflicht).

Weitere Infos

Matchprogramm Hafetschutter

Liveticker Sport-Jack