strellson tralog ifolor Physiozone Ihr Spezialist für Pyhsiotherapie tit-imhof amag
Home / Allgemein / Guter Start der D-Elite-Junioren in die Frühjahrsrunde

Guter Start der D-Elite-Junioren in die Frühjahrsrunde

Im ersten Meisterschaftsspiel waren die D-Junioren zu Gast beim FC Tobel-Affeltrangen. Es galt nach dem erfolgreichen Aufstieg in die D-Elite-Spielklasse und der langen Winterpause möglichst gut in die Frühjahrsrunde zu starten. Von Anfang an wurden die Jungs des Gastgebers schon früh und in der eigen Platzhälfte stark unter Druck gesetzt.  Die vielen Ballgewinne und stetige Überzahl ermöglichte den Seebuben eine Torchance nach der Anderen, was zur ersten Drittelpause eine klare 4:0 Führung bedeutete.

Im zweiten Drittel wurde das Tempo deutlich langsamer. Dies aber sicher auch bedingt durch die Einwechslungen und vor allem auch ungewohnt wärmere Wetterverhältnisse. Die Gastgeber kamen dadurch besser ins Spiel und hätten  sicherlich das eine oder andere Tor verdient gehabt.

Im dritten Drittel erhöhten die Seebuben aber wieder das Tempo und setzten somit diesem Spiel einen klaren Stempel mit einem hohen Endresultat auf.

Einige  Positionen wurden  wegen Ferienabwesenheiten oder  verletzungsbedingt mit Spielern aus dem D2 aufgestockt. Zur grossen Freude konnten sich die Jungs ohne Probleme am Mannschaftsspiel und im Tempo einfügen und waren somit  eine richtig starke Unterstützung!

Der  FC Kreuzlingen ist mit der Juniorenarbeit auf richtig gutem Kurs!!

Spieltelegramm:

FC Tobel-Affeltrangen Da  –  FC Kreuzlingen 1905 Da      0 : 10 (0:4, 0:2, 0:4)

Es spielten:

Endrit, Michele, Furkan, Enzo, Tim, Lorik, Simone, Damjan, Baftir, Melik, Lorenzo, Jerome, Ammar und Timon

Guter Start der  D-Elite-Junioren in die Frühjahrsrunde