strellson tralog ifolor Physiozone Ihr Spezialist für Pyhsiotherapie tit-imhof amag
Startseite / Allgemein / FCK 2 gewinnt Derby gegen Tägerwilen

FCK 2 gewinnt Derby gegen Tägerwilen

Meisterschaft 4. Liga
Samstag, 8. Oktober 2016, 20.00 Uhr
FC Kreuzlingen 2 – FC Tägerwilen 2 4:0 (2:0)
FCK-Arena im Hafenareal, 100 Zuschauer
Tore: 18. Alessio Ciraci 1:0, 40. Neshat Alili 2:0, 68. Lirind Rexhepaj 3:0, 74. Neshat Aliri 4:0
 
Fotos vom Spiel
 
FCK 2 gewinnt das Derby gegen den FC Tägerwilen 2 souverän und diskussionslos mit 4:0
Es hätte weitaus deutlicher ausfallen können, denn der FCK nahm von Beginn an das Zepter in die Hand und dominierte das Spielgeschehen beinahe durchgehend. Fehlpässe oder verlorene Zweikämpfe wurden sofort wieder zurückgewonnen und es wurde sehr selten brenzlig vor dem Tor des FCK.
In der 2. Halbzeit boten die FCK’ler eine noch bessere Leistung, doninierten durch gekonnte Einzelleistungen und sorgten mit gelungenen Kombinationen immer wieder für Gefahr vor dem Gästekeeper. Die 100 Zuschauer die dem Regen trotzten, bekamen zahlreiche gelungene Varianten der Kreuzlinger geboten. Verdient gingen unsere Grün-Weissen Mannen vom Platz und durften sich vor und von uns feiern lassen. Der fünfte Sieg in Serie war damit souverän besiegelt und das Rennen um den Aufstieg in die 3. Liga geht weiter.
Pasquale Jannuzzo
 
FC Kreuzlingen 2 (Gruenweiss) gegen FC Taegerwilen 2 FCK-Arena im Hafenareal Sportanlage Hafenfeld Kreuzlingen am Samstag 8. Oktober 2016 (FOTO GACCIOLI KREUZLINGEN)

FC Kreuzlingen 2 (Gruenweiss) gegen FC Taegerwilen 2 FCK-Arena im Hafenareal Sportanlage Hafenfeld Kreuzlingen am Samstag 8. Oktober 2016 (FOTO GACCIOLI KREUZLINGEN)