strellson tralog ifolor Physiozone Ihr Spezialist für Pyhsiotherapie tit-imhof amag
Home / Allgemein / C-Junioren gewinnen Aufstiegskrimi im Hafenareal, D1-Junioren scheitern in Extremis

C-Junioren gewinnen Aufstiegskrimi im Hafenareal, D1-Junioren scheitern in Extremis

Was für ein Saisonfinale bei unseren Junioren. Die C-Junioren sichern sich mit ihrem Siegtreffer in letzter Minute den Aufstieg in die 1. Stärkeklasse und die D1-Junioren geben eine 0:2-Führung in Romanshorn noch aus der Hand und verlieren mit 4:2. Besonders bitter: Da Münsterlingen mit 11:4 gewann, fehlte den von Damian Gimenez trainierten Nachwuchskickern nur ein mickriges Tor zum Aufstieg in die Elite-Liga (Torverhältnis 73:19 gegen Torverhältnis 75:20 bei jeweils 28 Punkten). Trotzdem wurde auch hier eine super Saison gespielt und der Trainingseinsatz unserer D1-Junioren ist schon fast legendär. Auch ein drittes Team machte dieses Jahr besondere Freude, die von Davide Brocca und Topcu Zeki trainierten D2-Junioren gewannen Ihr letztes Saisonspiel gegen Romanshorn mit 7:3 und beenden die Saison auf dem ebenfalls hervorragenden 2. Platz hinter Amriswil. Ein Dank auch an die B-Junioren und die ganz jungen „Turnier-Kicker“ des FCK für eine gelungene Saison der Nachwuchsabteilung.

Heute freuen wir uns besonders mit David Grimm und seinen jungen Nachwuchsfussballern über ihr spannendes Saisonfinale mit Happy-End!

Fotos Aufstieg C-Junioren

The Seagulls Roar! Der Porteños-Blog zum Aufstieg

20150613_134517