strellson ImmoLeague tralog ifolor amag Klinik Seeschau am Bodensee tit-imhof genie-ag
Startseite / 1. Mannschaft / Erneutes Schützenfest auf der Schützenwiese? Nogic-Elf zu Gast beim FC Rüti

Erneutes Schützenfest auf der Schützenwiese? Nogic-Elf zu Gast beim FC Rüti

Meisterschaft 2. Liga Interregional
Sonntag, 1. September 2016, 15.00 Uhr
FC Rüti ZH – FC Kreuzlingen
Schützenwiese an der Scheibenstrasse, Lageplan
 
Beim FC Rüti erlebten schon viele Teams ihr kleines Waterloo. Auch Top-Teams wurden auf der Schützenwiese regelrecht demontiert und kassierten ungewohnte Kanterniederlagen, so auch der FC Kreuzlingen beim denkwürdigen 8:3 am 4. Oktober 2015. Bereits wenige Wochen später gelang dem FCK im Cup die Revanche mit einem 2:0-Sieg an gleicher Stelle, worauf wiederum eine 3:0-Niederlage im Hafenareal folgte. Der FC Rüti bleibt seinem Ruf auch in dieser Saison unter seinem neuen Trainer Daniele Damiani treu. Erfolgstrainer Urs Fritschi wechselte übrigens zum FC Freienbach. Die letzten drei Spiele der Rütemer: Uster (5:2-Sieg), Kosova (2:6-Niederlage), Chur (3:6-Niederlage). Findet die Nogic-Elf das richtige Rezept? Am Sonntag um 15.00 Uhr gibt es die Antwort auf der Schützenwiese.
 
Weitere Teams im Einsatz
Donnerstag, 08.09.2016 um 19.00 Uhr: FCK Cb (2.SK) – FC Niederwil
Samstag, 10.09.2016 um 10.45 Uhr: FC Steinach – FCK D (Elite)
Samstag, 10.09.2016 um 12.00 Uhr: FCK B (2.SK) – FC Steckborn
Samstag, 10.09.2016 um 12.15 Uhr: FC Flawil – FCK Ca (Promotion)
Sonntag, 11.09.2016 um 14.00 Uhr: FCK A (1.SK) – FC Weinfelden-Bürglen
Mittwoch, 14.09.2016 um 20.00 Uhr: FCK A (1.SK) – FC Uzwil-Henau
 
Erneutes Schützenfest auf der Schützenwiese? Nogic-Elf zu Gast beim FC Rüti