strellson ImmoLeague tralog ifolor amag Klinik Seeschau am Bodensee tit-imhof genie-ag
Startseite / Allgemein / Die Klinik Seeschau AG offeriert nach den Heimspielen jedem FCK-Spieler der 1. Mannschaft sowie den Exponenten des Trainertalks im Clubhaus eine Schrofen-Wurst, ein Walz-Bürli und ein Schützengarten-Getränk

Die Klinik Seeschau AG offeriert nach den Heimspielen jedem FCK-Spieler der 1. Mannschaft sowie den Exponenten des Trainertalks im Clubhaus eine Schrofen-Wurst, ein Walz-Bürli und ein Schützengarten-Getränk

Die Klinik Seeschau AG offeriert nach den Heimspielen jedem FCK-Spieler der 1. Mannschaft sowie den Exponenten des Trainertalks im Clubhaus eine Schrofen-Wurst, ein Walz-Bürli und ein Schützengarten-Getränk. Herzlichen Dank für diese grosszügige Geste!

Foto: Christian Juchli, Direktor und Verwaltungsrats-Präsident der Klinik Seeschau AG.

Menschlich nah, kompetent und privat

Die Klinik Seeschau zählt zu The Swiss Leading Hospitals, deren Mitgliedskliniken medizinische Top-Qualität mit hervorragender Infrastruktur, individueller Betreuung und familiärer Atmosphäre verbinden. Das Resultat ist ein attraktives Gesamtangebot, das in medizinischer und technischer Hinsicht voll zu überzeugen vermag. Vor allem aber entsteht dadurch bei den Patienten ein Gefühl der Sicherheit und des Wohlbefindens – und die Gewissheit, am richtigen Ort von den richtigen Fachkräften die richtige Behandlung und Betreuung zu erfahren.

https://www.klinik-seeschau.ch/